CALÓ D´EN PERDIU

Es ist eine Badezone innerhalb des Naturparks von Mondragó. Man kann nur über das Wasser mit einem Boot dort hin gelangen, da der Zugang per Land sehr schwierig ist.

Zurück zur Liste

Ein idealer Tagesausflug

Es gibt viele empfehlenswerte Wanderwege in ihrer Umgebung. Dort kann man alte Kalköfen sehen, ursprüngliche Flora und Fauna, Feuchtgebiete, Klippen und Quellen. Die Bucht ist felsig, und mehr als eine Bucht, ist es eine Badezone, ein unausweichlicher Ankerplatz für die Boote der Region.

Album

Entdecken Sie Caló d´en Perdiu

Serviceangebote sehen

Serviceangebot

Folgenden Service finden Sie am Strand

  • Sonnenliegen
  • Sonnenschirme
  • Bar
  • Duschen
  • Toiletten
  • Parkplatz
  • Restaurants
  • Rettungsschwimmer
  • Zugang für Behinderte
  • Schaukeln
  • Kiosk

Ein Schnorchlerparadies

Wenn Sie bis zur Caló d´en Perdiu gelangt sind mit dem Boot, vergessen Sie Ihre Tauchausrüstung nicht. Der Reichtum des Meeresgrundes dieser Zone ist spektakulär.

Blaue Flagge

Nein

5 m

Länge

des Strandes

10 m

Breite

des Strandes

Como llegar

Wie komme ich nach